Debo Kötting

Bühnenbildassistentin

Debo Kötting arbeitete zunächst mehrere Jahre an einer kleinen Off-Bühne in Würzburg als Bühnenbildnerin, wo sie auch die Plakate gestaltete und auch mal die Toilette reparierte. Zusammen mit dem bildenden Künstler Stefan Klein gründete sie 2009 das Künstlerduo Katharis & Tumult sowie den VERLAK Verlag. Teilnahme an mehreren Austellungen überall.

Von 2012 bis 2016 studierte sie Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. Es entstanden Texte und Libretti u.a. für das Theater Koblenz oder die Deutsche Oper Berlin. Zusammen mit Stanze Kresta enstand die Hörspiel-Installation "Liquide Modern" in der mehrere echte Autos vorkommen und welche in Nürnberg und in Hamburg zu sehen war.

Sie inszeniert ihre Texte manchmal selbst und gestaltet auch das Bühnenbild.

Foto: Mervan Ürkmez

 

 

Bild von: Debo Kötting

Produktionen

Schaffen

Toxic

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen