Martin Rascher

Musik

Martin Rascher ist  freischaffender Musiker, Klang- und Videokünstler und  seit 2014 Manager der Performing Group. Seit 1996  arbeitet er in verschiedenen Bands, gerne zwischen  Death Metal und Reggae, häufig begleitet von Video,  Film und experimentellen Soundcollagen. Er studierte  Popmusik am Conservatorium von Amsterdam. Die  Geburt seines Sohnes führte ihn 2012 zurück in seine  Heimatstadt Köln. Seitdem hat er den Schwerpunkt  seiner Arbeit auf die Kollaboration mit Performing  Group gelegt, widmet sich aber weiterhin  Musikprojekten. Zuletzt schrieb er die Filmmusik zu „Hüter meines Bruders“ des Regisseurs  Maximilian Leo, der auf der Berlinale 2014 Premiere feierte.

 

 

Bild von: Martin Rascher

Produktionen

Männer, die denken.

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen