00.00.0

NEU! THEATERBUCH:

Eine Hommage an Peter Carp

„Der Theatermacher - eine Hommage an Peter Carp, Intendant am Theater Oberhausen 2008 - 2017“

Zum Abschied von Peter Carp als Intendant des Theater Oberhausen im Sommer ist jetzt ein vom Theater Oberhausen und dem Freundeskreis „theater.für.oberhausen“ gemeinsam herausgegebenes 224 Seiten starkes Buch erschienen. Darin sind alle Stücke der Spielzeiten 2008/09 bis 2016/17 in Text und Bild dokumentiert. Darüber hinaus beleuchten zahlreiche feuilletonistische Beiträge aus kompetenter Kritikerfeder, wie Arnold Hohmann, Stefan Keim, Gudrun Mattern, Klaus Stübler und Sascha Westphal viele Einzelaspekte seiner Intendantentätigkeit im Ruhrgebiet. Selbst der 2010 verstorbene Michael Schmitz hat von seiner Position als „Kritiker im Himmel“ noch einmal ein  Interview gegeben. Ein umfassender Textbeitrag von Apostolos Tsalastras, Kulturdezernent und Kämmerer der Stadt Oberhausen, rundet den Textteil ab. Gerd Lepges, der Vorsitzende des Freundeskreises hat das Buch zusammengestellt und redigiert. Aus Anlass des 25jährigen Jubiläums hat der Freundeskreises sich entschlossen, dieses Buch als großes „Dankeschön“ an Peter Carp und seine gesamte Theatermannschaft kostenlos abzugeben. Es liegt im TheaterOberhausen, sowohl im Besucherbüro als auch bei Vorstellungen im Foyer, aus.

 


Zur Newsübersicht
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen