00.00.0

SAVE THE DATE: „Tabuzone“

Premiere am 27. Mai 2017

Ein Mehrgenerationenprojekt des Extraclubs

Was passiert, wenn sich zehn ehemalige verdeckte Agenten in einem Pflegeheim niederlassen? Richtig. Sie gründen ein Ausbildungszentrum für zukünftige Geheimermittler. Verdeckt natürlich. Zwischen perfiden Intelligenztests und Psycho-Verhör-Methoden wird den jungen Auszubildenden langsam klar: Lügen, Tricksen und Beschatten gehören zur Charakterausstattung jedes Agenten. Darüber reden ist Tabu. Ein Leben lang. Willkommen in der Tabuzone! Bühne frei für die Bewohner des Seniorenzentrums Gute Hoffnung – leben, für junge Menschen dieser Stadt und für einen echten Geheimagenten: Wer kann am besten lügen? Wie lebt es sich mit einer zweiten Identität? Welche Körperstelle mag meine Pflegerin am liebsten? Und was ist die Diktatur der Strümpfe?

 

Mit Ulla Assing, Helga Böllhoff, Inge Dittgen, Mara Köhne, Rosemarie Linden, Heide Nadarzy, Ursula Obeck, Lydia Preisßler, Giuseppa Silipo, Caro van Alst/ Niels Bublitz, Max Falk, Thomas Gikovva, Kevin Kirchhoff Schulz, Ingo Mersmann
 

Premiere am Samstag, 27. Mai 2017, Malersaal, 19.00 Uhr


Weitere Informationen und Tickets hier.
 


Zur Newsübersicht
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen