Liebe Deine Nächsten!

... und verschenke ein Weihnachtsabo zum Fest

Aus acht verschiedenen Veranstaltungen – darunter auch ein Sinfoniekonzert in der Luise-Albertz-Halle –  können Sie vier Termine aussuchen und an Ihre Nächsten verschenken. Abovorzugspreis: 44 €
Buchen Sie das Abo direkt in unserem Besucherbüro: Tel. 0208 – 85 78 184 oder besucherbuero@theater-oberhausen.de

Amok
nach Emmanuel Carrère, Regie: Jan-Christoph Gockel
So, 7.1.2018, 18 Uhr oder Mi, 24.1.2018, 19.30 Uhr → Saal 2

Die Freiheit in Abrede
Radiophone Show von und mit Dirk Laucke
Fr, 19.1.2018, 19.30 Uhr → Saal 2

Schimmelmanns - Verfall einer Gesellschaft
von Mario Salazar, Regie: Florian Fiedler
Sa, 27.1.2018, 19.30 Uhr → Großes Haus

Große Lieder, echte Gefühle
Die Lieblingslieder des Ensembles – live gesungen!

Fr, 9.2.2018, 19.30 Uhr → Großes Haus

Ein Volksfeind
von Henrik Ibsen, Regie: Florian Fiedler
So, 25.2.2018, 18 Uhr → Großes Haus

Der futurologische Kongress
von Stanisław Lem, Regie: Tomas Schweigen
So, 4.3.2018, 18 Uhr → Großes Haus

Das siebte Kreuz
von Anna Seghers, Regie: Lars-Ole Walburg
Fr, 16.3.2018, 19.30 Uhr → Großes Haus

Sinfoniekonzert in der Luise-Albertz-Halle
WASEDA Symphony Orchestra Tokyo
Nicolai/R. Strauss/ Tschaikowsky/Ishii
Di, 20.2.2018, 19.30 Uhr → Luise-Albertz-Halle

 


Zur Newsübersicht
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen