Die neuen SPÄTIS

immer donnerstags um 20 Uhr im Pool des Theater Oberhausen

Der Donnerstag ist unser aller Lieblingstag in der Woche, denn Donnerstag ist Späti-Tag! Wir freuen uns regelmäßig auf unterschiedliche Akteur*innen aus der Stadt im Pool des Theater Oberhausen.
2019 tut sich einiges beim Späti: Wir beginnen jetzt schon eine Stunde früher – um 20 Uhr. Doch bevor es zur Prime-Time um 20.15 Uhr mit dem jeweiligen einstündigen Programm losgeht, schalten wir den Fernseher im Pool an, blicken noch einmal zurück im Zeitgeschehen und schauen gemeinsam die Tagesschau von vor 20 Jahren. Außerdem gibt es jetzt eine neue Späti-Reihe: die KochSpätis, bei denen immer 2 Mitarbeiter*innen des Theater Oberhausen mit Zutaten überrascht werden und aus diesen dann innerhalb von 45 Minuten etwas kochen müssen - fürs Publikum. Beim ersten Kochspäti traten Schauspielerin Banafshe Hourmazdi und Intendant Florian Fiedler gegeneinander an. Am 21.2. geht es dann in die nächste Runde - 45 Minuten Volldampf!


Donnerstag+Späti=<3. Bis bald!

Die nächsten Termine:

 

 

 

17.1. Coloured - eine partizipative Preview

In einer globalisierten Welt, in der Kulturen zusammenschmelzen und Grenzen verschwimmen, will sich eine Gruppe junger Erwachsener positionieren und gerade solche Begegnungen zulassen. Die jungen Darsteller*innen und Autor*innen um Nediem Arem arbeiten derzeit an einem Stück mit dem Titel „Coloured“, das im Frühjahr am Theater Oberhausen gezeigt wird. Beim Späti gibt es vorzeitige Einblicke in die Produktion und den Raum, ins Gespräch zu kommen über Krieg, Liebe und Partizipation.

24.1. Transition - Übergänge ins Gelb

Auf der Suche nach einer Farbe, einem Gefühl, einem Geruch. Eine vertanzte Lesung, ein bewegtes Interview mit Ensemblemitgliedern des Theater Oberhausen und Tänzer*innen der Kunsthochschule ArtEZ in Arnhem (Niederlande).

31.1. Kantpark (Konzert)

Die Duisburger Band „Kantpark“ ist zu Gast beim Späti. Die vier Musiker*innen verbinden verschiedene musikalische Einflüsse zu ihrer ganz eigenen Melange aus Grunge, Prog-Rock und hendrixeskem Blues. Irgendwo zwischen kantig und zart und immer mit Hang zu gebrochenem Takt und großer Melodie.

7.2. Wunschkonzert – Wir kennen Eure Lieblingslieder

Wir haben Sie nach Ihrem persönlichen Lieblingslied gefragt und über 100 Zuschriften haben uns erreicht: Wilde, traurige, stille, verrückte Lieblingslieder und die ganz persönlichen Geschichten dazu. Freuen Sie sich auf ein weiteres WUNSCH - KONZERT am Theater Oberhausen. Es spielen, singen und fühlen: Martin Engelbach, Daniel Rothaug und Ronja Oppelt

14.2. Herzblatt – ein Valentinstags-Special

Dating-Apps wie Tinder oder OkCupid halten ihr Versprechen nicht? Wir holen sie zurück: die gute alte Zeit, als noch analog gedated wurde. Ja, erinnert sich denn gar niemand mehr an „Herzblatt“ mit Rudi Carell? Ein Abend mit Musik, Spiel und Spaß. Wenn Sie mitspielen und nichts geringeres als die wahre Liebe gewinnen möchten, melden Sie sich unter: saar@theater-oberhausen.de. Sie bekommen dann einen Fragebogen und weitere Informationen zugeschickt. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen!

21.2. 45 Minuten Volldampf – der KochSPÄTI

Es geht in die zweite Runde mit dem KochSPÄTI. Zwei Mitarbeiter*innen versuchen sich einmal im Monat in der SPÄTIküche. Die Regeln: Die Kochenden werden mit Zutaten überrascht und bekommen 45 Minuten Zeit. Punkt 21 Uhr muss das Essen auf dem Tisch stehen. Kosten und stimmen Sie ab: Wer wird Kochkönig*in am Theater Oberhausen? Sie könen entscheiden! Mit welchen Zutaten soll gekocht werden? Vorschläge an regie@theater-oberhausen.de

28.2. Frauen* an die Macht – ein Weiberfastnachts-Special

Endlich wieder „verkehrte Welt“. An Weiberfastnacht kommen Mitarbeiterinnen des Theater Oberhausen zusammen und lesen mit Ihnen gemeinsam feministische Texte, die uns dazu inspirieren mögen, in Zukunft nicht nur an Weiberfasnacht die Krawatten der Herren abzuschneiden. Menschen jeglichen Geschlechts sind willkommen.

 

seit Januar immer donnerstags 20 Uhr
5 Euro inklusive thematischen Snacks


Zur Newsübersicht
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen