Übersicht

7. Stammtisch der Initiative Zukunftsstadt

Amok

Antigone

Auf die Kinder unserer Eltern!

Bernada Albas Haus

Bier- und Leseabend

Bilder deiner großen Liebe

Boum - Tikitikitek

Christina Lux

d.ramadan

Das dritte Leben des Fritz Giga

Das Recht des Stärkeren

Das siebte Kreuz

Dein Name

Der futurologische Kongress

Der Sandmann

Der Verein

Der Zauberer von Oz

Die Anmut der Vergeblichkeit

Die Freiheit in Abrede

Die Leiden der Jungen (Werther)

Die Odyssee

Die Schneekönigin

Die Tiefe

Dieser Witz trägt einen Bart

Drei Farben

Dylan

Ein Volksfeind

Eine Sommernacht

Existent!

Expert*innengespräch zum Realitätsgehalt von Lems fiktiven Welten

Fit & Struppi im Reich der Neuen Mitte

FlediMan und die Jungs von der Zeche

Frauen*streik 2019

Funny van Dannen

Gespräch zum Recht auf Trauer

Große Lieder, echte Gefühle

Großpolnische Philharmonie Kalisch

Happy Birthday, Lenny! - WDR Funkhausorchester

Heidi

Her mit dem schönen Theater!

Hier kommt keiner durch

Hömma 17

Hömma 18: Lizz Wright & WDR Bigband

Jan Plewka singt Rio Reiser

Jugendtheatertage im Großen Haus

Jugendtheatertage im Saal 2

Kick-Off der theater:faktorei

Lennon

Männer, die denken.

Mini-Kongress zum Futurologischen Kongress

Musik der Zukunft - Bochumer Symphoniker

Nachts

NOA

Nur die Harten (kommen in den Garten)

Pension Schöller

Salome

Schaffen

Scham

Schimmelmanns - Verfall einer Gesellschaft

Schlaflos

Schuld und Sühne

Sie tanzt schon wieder!

Silvester: Große Lieder - echte Gefühle

SNAP YOUR LIFE!

Späti

Sterkarder Lesesommer: Die Marquise von O...

Theaterfest

Tigermilch

Tod eines Handlungsreisenden

Toxic

TRASHedy

Tschick

Unter uns Indianern

Upcycling im offenen Familienatelier

Waseda Symphony Orchestra Tokyo

Wofür brennst Du?

Foto Theater Oberhausen 

 

Theaterfest

für alle und jede*n!

13 Uhr Start der Prozession am Hauptbahnhof
14 Uhr Start des Theaterfestes im und um das Theater herum

Zu Spielzeitbeginn wird die Prozession durch die Stadt zu einem festen Ritual. Dieses Jahr wollen wir zusammen mit Ihnen unter dem Motto „Held*innen der Arbeit“ mit Transparenten und Fahnen, in Verkleidung oder einfach so wie Sie gerade sind, mit Rhythmus im Körper und Neugier im Geiste vom Vorplatz des Hauptbahnhofes bis hin zum Theater ziehen.

Wenn die Sommerpause am Theater endlich ein Ende hat und der Durst nach neuen Premieren groß sowie der Wunsch sich einzubringen ungebrochen ist, verwandeln sich der Will-Quadflieg-Platz, der Theater-Innenhof, die Spielstätten und zahlreiche unentdeckte Orte im Theater in ein Terrain voller Attraktionen: Lesungen, Performances, Führungen, Speed-Datings, Kulinarisches und viel Musik. Die Rapperin Ebow, die ihren Deutschrap femininer, queerer, experimenteller und mutiger denkt, bildet nach Kulturellem aus der Mitte der Stadt und Musikalischem aus der Umgebung den Ausklang auf der Außenbühne. Neben Vorstellungen von „TRASHedy“, „Existent!“ und einer Gala zum neuen Spielplan inklusive Preisverleihung des Fördervereins, können Sie bei „Party-Karaoke“ mit dem Ensemble und den Mitarbeiter*innen des Theaters Ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Ab Mitternacht tanzen wir im Saal 2 unter anderem mit Ebow und ihrem all-black, all-female DJ-Duo „Bad & Boujee“ aus Wien bis in die frühen Morgenstunden.

An diesem Tag lassen wir alle einmal die Arbeit ruhen und widmen uns dem Fest. Blicken Sie mit uns zusammen auf und hinter die Kulissen, die Klassiker dürfen dabei natürlich nicht fehlen: Es erwarten Sie Bastelstraße, Kinder schminken ..., Modenschau mit Versteigerung und vieles mehr. Lassen Sie uns gemeinsam warm werden für die kommende Spielzeit!

Schauspiel
Großes Haus

Termine

SA, 15.09.2018 14:00 Uhr
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen