v.l.n.r. Mervan Ürkmez, Jürgen Sarkiss, Ingrid Sanne, Clemens Dönicke, Ayana Goldstein | Foto Katrin Ribbe 

 

Schimmelmanns - Verfall einer Gesellschaft

"„Schimmelmanns“ ist keines jener Aufklärungsstücke, die man mit gutem Gewissen verlässt. Man fühlt sich schmutzig, man hat nicht nur über, sondern auch mit den Nazis da oben gelacht. Und man hat so manchen eigenen Gedanken präsentiert bekommen, der aus dem Munde der  Schimmelmanns gar nicht mehr harmlos klingt. So bizarr Salazars Comedy-Dystopie einer rechten Normalität in Deutschland wirkt: Es bleibt nach dieser Wahl das beängstigende Gefühl, dass sie ein Stück näher gerückt ist." (Cornelia Fiedler, Süddeutsche Zeitung)

Schauspiel
Großes Haus

Premiere
22.09.2017, 19:30 h

Termine

SA, 04.11.2017 19:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten

Karten bestellen

SA, 16.12.2017 19:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten
MI, 17.01.2018 19:30 Uhr

Karten bestellen

SA, 14.04.2018 19:30 Uhr

Karten bestellen

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen