Großes Haus

Das Große Haus bietet 448 Plätze, das sind 342 Plätze im Parkett und 106 Plätze im Rang. Im Rang bieten wir außerdem verspäteten Gästen extra Plätze an, damit die Vorstellung nicht gestört wird. Der Rang bietet bei ausverkauftem Haus zusätzlich 40 Stehplätze. Reservieren Sie sich aber rechtzeitig einen Sitzplatz - unsere Sessel sind sehr bequem und bieten viel Beinfreiheit!

Saal 2

Die größte Werkstatt eines Theaters ist in der Regel der Malersaal. Früher wurden hier die Kulissen, Prospekte und großen Requisiten hergestellt, heute ist er umgebaut zum Saal 2 und bietet Platz für ca. 100 Zuschauer. Mit einem flexiblen Raumkonzept können dort die unterschiedlichsten Veranstaltungen stattfinden und an der neu eröffneten Bar können die Gäste vor und nach den Veranstaltungen direkt im Saal bei einem Getränk den Abend genießen und sich austauschen.

Pool

... ist der Ort geselligen Zusammenkommens, die eigene Neugierde zu stillen ? hier nehmen sich das Theater und sein Publikum gegenseitig unter die Lupe.

... ist ausdrücklicher Theater- und Diskussionsraum, in dem wir uns mit Ihnen austauschen wollen.

... ist die kleinste der drei Spielstätten des Theaters Oberhausen. Es erwartet Sie ein vielseitiges Programm in angenehmer Atmosphäre.

... ist Spielort für Einführungen, Nachgespräche und besondere Formate, wie etwa das ?Späti?: immer 60 Minuten lang, immer impulsiv und immer gut für Überraschungen mit Improvisationen, Lesungen und Konzerten.

Bühne Großes Haus

Vor der Innenwand des Eisernen Vorhangs findet die Inszenierung statt. Sie sitzen bequem und erleben Theater mal aus einer ganz anderen Perspektive!

Großes Haus / Foto: Ant Palmer
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen