David Camargo

Bühnenbildassistenz

David Camargo (*1989, Bogotá) studierte von 2006 - 2012 Bildende Kunst an der Universidad Nacional de Colombia, Bogotá. 2012 absolvierte er im Rahmen eines DAAD-Stipendiums ein einjähriges Gaststudium bei Prof. Mischa Kuball an der Kunsthochschule für Medien in Köln (KHM). Von 2015 - 2019 folgte ein Studium der Medialen Künste an der KHM. Seine Installationen und Performances wurden unter anderem bei OK Linz, Fundación Internacional de Arte de Cerveira (Portugal), Kunstmuseum Celle, Kunsthalle Düsseldorf, Bayer Erholungshaus Leverkusen, Kunstwerk Köln ausgestellt. 2020 arbeitete er mit an der Video-Produktion der Internetoper „A Hand of Bridge“ beim Opernstudio NRW und Musiktheater im Revier Gelsenkirchen.

Seit der Spielzeit 2020/21 arbeitet er als Bühnenbildassistent am Theater Oberhausen.

https://dfcamargo.wordpress.com/

 

 

Bild von: David Camargo
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen