Lisa Boeke

Regieassistenz

Lisa Boeke (*1990) wächst im Ruhrgebiet auf und absolviert dort eine Ausbildung zur Erzieherin. Erste Theatererfahrungen sammelt sie, als sie am Schauspiel Essen Volker Lösch und Bernd Freytag assistiert. Es folgen viele Berufsjahre als Erzieherin, in denen sie mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeitet. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen dabei in der Geflüchtetenarbeit und der Arbeit mit jungen Eltern. Lisa leitete ein Theaterprojekt für junge Geflüchtete und verbindet stets die soziale mit der Theaterarbeit.

 

Seit der Spielzeit 2020/21 ist sie feste Regieassistentin am Theater Oberhausen.

 

 

Bild von: Lisa Boeke
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen