Marie Christin Sommer

Musikerin

Marie-Christin Sommer, geboren 1987 in Stralsund und aufgewachsen in Berlin ist Musikerin, Komponistin, Produzentin und Performerin. 

 

Sie machte zunächst eine Ausbildung Mediengestalterin Ton/Bild in den NHB Studios Berlin. Danach folgten die ersten Zusammenarbeiten mit freien Theaterkollektiven in Berlin. 2013 dann begann die das Studium „Popmusikdesign mit Schwerpunkt Songwriting“ an der Popakademie Mannheim. Neben mehreren musikalischen Solo-und Bandprojekten, leitet sie leit 2015 das Künstlerkollektiv Meerkatzenblau, mit dem sie unter anderen Gastspiele am Nationaltheater Mannheim hatte. 2018 gründete sie den Kulturverein MusikKulturBühne e.V., mit dem sie interdisziplinäre Theater-, Musik-, und Performanceprojekte umsetzt. 

 

Als Theatermusikerin arbeitete sie zuletzt mit dem Jungen Ensemble Stuttgart zusammen.“

 

 

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen