Anja Redecker

Produktionsleitung/Dramaturgie

Anja E. Redecker studierte Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften sowie Philosophie in Bonn und in der Folge Dramaturgie an der Theaterakademie Hamburg. Im Anschluss arbeitete sie am Theater Osnabrück und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Als Dramaturgin und Produktionsleitung entwickelte sie das Stadtprojekt NEW HAMBURG mit drei Kolleginnen weiter, mit denen sie 2018 auch das zweiwöchige Festival »SoliPolis« kuratierte und organisierte. Sie ist Gründungsmitglied des freien Hamburger Produktionskollektivs PK3000, das Projektentwicklung und Dramaturgie mit Organisation und Produktion zusammenbringt und Künstler*innen, Initiativen und NGOs in diversen Projektformaten zwischen Kunst, Aktivismus und Kulturarbeit unterstützt (www.pk3000.de).

 

 

Produktionen

STERBEN in Oberhausen

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen