Eva Lochner

Bühne- und Kostüme

geboren 1990 in Karlsruhe, studierte 2013-2018 Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden bei Barbara Ehnes und Kattrin Michel und 2017 ein Gastsemester UdK Berlin im Studiengang Kostümbild und Film bei Lisa Meier. Eigene Arbeiten entstanden am Staatsschauspiel Dresden mit der Regisseurin Tanja Krone und Dramaturgin Johanna Yassira-Kluhs, am bat-Studiotheater Berlin mit Regisseurin Rebekka David und Dramaturgen Bendix Fesefeld und am Folkwang Theater Zentrum Berlin mit Alexander Olbrich. Die Produktion Brave New Work (beteiligt als Bühnenbildnerin) erhielten 2017 den Triopreis des 28. Schauspielschultreffens und der Kurzfilm Occupied Summer (bet. als Szenenbildnerin) den Publikumspreis der Mitteldeutschen Filmnacht beim Filmfest Dresden 2018. Seit der Spielzeit 18/19 assistiert sie (fest) am Theater Oberhausen.

http://evalochner.com

 

 

Bild von: Eva Lochner
 
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen