Lucija Romanova

Schauspielerin

Lucija Romanova wurde in Zagreb (Kroatien) geboren, wo sie die zeitgenössische Tanzschule „Ana Maletik“ absolvierte. In Amsterdam studierte sie an der „Academie voor Theater en Dans“. Als Tänzerin und Performerin verbindet sie eine Zusammenarbeit mit Choreograph:innen, Regisseur:innen und Gruppen wie Jasmin Vardimon Company, Liat Tamar Waybort, Milan Tomasik, Roser Lopez Espinosa, The Tribe Company, The Waldorf Project, Jukstapoz, Jan Lauwers, Adrienne Hod oder Reut Shemesh.

Romanova unterrichtet professionelle Tänzer:innen, Tanz-Studierende und Bewegungs-Enthusiast:innen in ganz Europa in zwei unterschiedlichen Formaten: in technischen Tanzklassen unter dem Titel „Off the Leash“ und in kreativen Intensiv-Workshops unter dem Titel „Beyond Bound Belief“. Sie unterrichtete bei Deltebre Dansa 2021, an der Belgrader Universität der Künste, am Zagreb Dance Center, an der Ljubljana Dance Academy, am TripSpace London und am House of Mass London.

Mit „Spontaneously Vulnerable Experience“ entstand 2020 ihre erste eigene Arbeit.

 

 

Foto: Elias Khadir

 

 

Bild von: Lucija Romanova

Produktionen

Bad Mothers

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen