Adrian Blount

Regie

GodXXX Noirphiles (Adrian Marie Blount) Non Binary Femme Boi/Gründer:in/Organisator:in/Kurator:in/DJ hat ein Kind und kam über San Diego, Kalifornien, nach Berlin. Nachdem sie/er an der San Francisco State University ihren Bachelor in Theaterwissenschaften gemacht hat, trat sie/er in New York auf, reiste mit einer Wandertheatertruppe durch das Land und zog dann nach Rhode Island, um mit verschiedenen Programmen der Brown University aufzutreten, darunter dem Center for Slavery and Justice, Brown/Trinity und Trinity Repertory Theatre. Seit sie/er in Berlin ist, hat Adrian antirassistische und kollektive Heilungsworkshops mit verschiedenen Organisationen wie Dice Festival and Conference und AfriVenir unterrichtet, international als DJ aufgelegt, ist in den Münchner Kammerspielen, der Volksbühne, dem Gorki, den Sophiensaelen, dem Ballhaus Naunynstrasse und dem English Theatre Berlin (und anderen) aufgetreten und ist Gründer:in und Hauptorganisator:in des Drag-Kollektivs House of Living Colors für ausschließlich queere und trans BIPOC.

 

 

Bild von: Adrian Blount

Produktionen

QWEENDOM

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen