Joana Tischkau

Choreographie und Regie

Joana Tischkau, geboren in Göttingen, ist Choreografin und Performerin. Sie tanzte immer schon, in Jugendzentren, Hip-Hop-Clubs, Discos, Stadien, auf Karnevalsbühnen und in der Tanzschule von nebenan. Formelles Tanztraining erhielt sie an der Coventry University (Bachelor Tanz und Schauspiel), in Gießen absolvierte sie ihren Master für Choreographie und Performance. Ihre künstlerische Praxis ist ein hybrides Durcheinander, welches die Schriften von bell hooks auf beatboxing treffen lässt, in der ein Fitness-Workout aus weißem Bewegungsmaterial entsteht und Roberto Blanco als König Schwarzer Deutscher Unterhaltungskunst gehuldigt wird.

 

 

Produktionen

Karneval

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen