Ayşe Güvendiren

Regie

Ayşe Güvendiren, geboren 1988 in Wien, studierte zunächst Jura an der Universität Augsburg sowie Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. 2017 begann sie ihr Studium der Theaterregie an der Otto Falckenberg Schule in München. In der Spielzeit 2020/21 assistierte sie an den Kammerspielen München. Für ihre Diplominszenierung „R-Faktor. Das Unfassbare“ wurde sie mit dem Preis des Körber Studio Junge Regie 2021 ausgezeichnet.

 

 

Produktionen

Ankommen (AT)

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen