UtopienSoundSuche

Ein digitales Hörspiel

 

mit Sarah Fartuun Heinze

Die Welt ist im Umbruch, und das nicht erst seit gestern. In einer Welt, die sich immer dystopischer gestaltet, sind Utopien wichtiger denn je.

Um Utopien entwickeln und formulieren zu können und uns gemeinsam auf den Weg in einen Transformationsprozess zu begeben, braucht es Räume, in denen wir forschen, gestalten, uns begegnen können - uns selbst und einander. Auch und gerade digital. #physicaldistancingnotsocialdistancing

Deswegen wollen wir uns im digitalen faktorei:Projekt UtopienSoundSuche auf eine theatrale Forschungsreise begeben. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem wir Vorstellungen von Utopie(n) erforschen und artikulieren können. Unser wichtigstes Werkzeug: unsere Ohren.

Belebt durch unsere UtopienSounds entsteht so ein interaktives Hörspiel, das unsere Forschungsergebnisse schon in der Gegenwart erleb- und hörbar macht.

Für ab 15-Jährige

Termin: mittwochs von 17 bis 19 Uhr auf Jitsi

Projektbeginn: 23. September 2020

 

Alle Infos gibt es unter theaterfaktorei@theater-oberhausen.de

 

Schauspiel
Extras

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen