WTF?! – digital

 

mit Anke Weingarte und Volkan Taskiran (ART.62)

Die norwegische Serie Skam (Schande) hat es vorgemacht und auf Grund des Erfolgs gab es Remakes in sechs Ländern (Deutschlands Titel: Druck): Jugendliche der „Gesamt-Schule Oberhausen“ erzählen ihre Geschichten über Freundschaften und Familien, Hobbys und Leidenschaften, erste Liebe und ersten Liebeskummer, Stress in der Schule und Spaß auf Partys, Homeschooling und Shutdown. Dabei rückt von Geschichte zu Geschichte eine Figur in den Vordergrund. Gleichzeitig entwickeln wir einen Blog, indem die Themen vertieft oder reflektiert werden.

Wir treffen uns digital und überlegen uns einen Handlungsstrang. Ihr erfindet dazu passend für euch eine Figur mit ihrer Geschichte und nehmt euch zu Hause mit dem Smartphone auf. Am Ende wird zusammengefügt, was zusammengehört.

für 12– bis 16-Jährige

Termin für die digitalen Konferenzen: dienstags 18 bis 19 Uhr

Projektbeginn: 6. Oktober 2020

 

Mehr Infos gibt es unter: theaterfaktorei@theater-oberhausen.de

Schauspiel
Extras

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen