Sharon Brauner/Karsten Troyke

Yiddisch Jazz Chansons

Sharon Brauner:

Eine deutsche Schauspielerin, Musikerin und Regisseurin. Sangt und schauspielerte bereits im Alter von drei Jahren, wirkte bisher in mehr als 50 Fernseh- und Kinofilmen mit („Primel macht ihr Haus verrückt“,"Blutiger Schnee",  „Marmor, Stein und Eisen brich“,, Verspielte Nächte“). Sie veröffentlichte bisher vier Musikalben. Ihre Hauptsängerthema ist jüdische Lieder.

Karsten Troyke:

Berühmter deutscher Chansons-Sänger. Er hat sich einen internationalen Namen in erster Linie mit jiddischen Liedern gemacht und ist einer der eindrucksvollen Vertreter dieses Genre.

Sie kommen zum zweiten Mal auf Einladung der liberalen jüdischen Gemeinde „Perusch“ nach Oberhausen, begleitet von Violine und Klavier. Vor fünf Jahren haben sie ein unvergessliches Konzert gegeben. Das Konzert findet im Innenhof der Galerie Ludwig Schloß Oberhausen statt. Es gilt die am Konzerttag gültige Corona-Verordnung.

19. September 2021

Innenhof Ludwig Galerie Schloss Oberhausen

15:00 Uhr

Eintrittspreis:  5,00 Euro.

Eintrittskarten erhalten Sie an der Theaterkasse, Theater Oberhausen, auf der Homepage www.theater-oberhausen.de und an der Tageskasse im Innenhof Ludwig Galerie Schloss Oberhausen.

 

                       Wir versprechen Ihnen: alle bleiben froh!

                        Jüdische Gemeinde und Kulturbüro.

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=sGugwKTEL9E

Veranstalter: Jüdische Gemeinde "Perusch" in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Oberhausen.

Gefördert durch den Zentralrat der Juden ion Deutschland.

Schauspiel
Extras

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen