Día de las Muertas

- mujeres que mueven hasta ausentes

Frauen, die uns bewegen, auch wenn sie nicht mehr hier sind

 

für Frauen* ab 16 Jahren
mit Andrea Barba und Romi Domkowsky
in Kooperation mit dem Frauenhaus Oberhausen


Der Tag der Toten ist ein wichtiges Ritual und ein großes Fest in Mexiko. Seit drei Jahren begehen wir ihn auch am Theater Oberhausen. In diesem Jahr widmen wir uns dem Überleben und der Trauer nach dem Verlust der Mutter. Wie unterschiedlich gehen wir mit Trauer um? Wie können wir als Überlebende diejenigen noch einmal neu kennenlernen, die uns zurückgelassen haben, in den Dingen, die ihnen wichtig waren, auf Fotos aus ihrem Leben, in ihren Lieblingsrezepten oder ihrer Lieblingskleidung?

Das Projekt wendet sich insbesondere an Frauen. Es endet in einer von Performances begleiteten Installation zum Tag der Toten im Aquarium und Foyer des Theaters Oberhausen am 3. November 2021.
 

Termine:

11. September 2021 und 2. Oktober 2021 jeweils von 14 bis 19 Uhr
31. Oktober 2021 von 14 bis 17 Uhr – dazwischen Einzeltermine

Treffpunkt ist die Theaterpforte an der Sedanstraße. 

Präsentation: 3. November 2021 -> im Gdanska

Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Ticketreservierung ist aber notwendig!

Es gilt die 3D-Regel – geimpft, genesen, getestet. Bitte denken Sie an den entsprechenden Nachweis!

 

Andrea Barba studierte Modedesign in Guadalajara/Mexiko und Trier/Deutschland.  Anschließend arbeitete sie als Kostümbildnerin für das freie Theaterkollektiv „Centro  Centro“ und betreute dort Opern- und Theaterproduktionen. Sie war als Dozentin für  Kostümbild und Ausstattung in Filmproduktionen tätig. Sie stattete verschiedene inter- nationale Musikvideos und Independent-Kurzfilme aus. Seit der Spielzeit 2017/2018 ist  sie am Theater Oberhausen beschäftigt.
 

Romi Domkowsky macht Theater und andere komische Sachen. Sie arbeitet seit der  Spielzeit 2017/2018 am Theater Oberhausen. Romi hat die theater:faktorei gegründet  und viele verschiedene Projekte und Werkräume durchgeführt. Am liebsten arbeitet sie  mit anderen Menschen zusammen, sehr gern zwischen den Künsten.

Schauspiel
Extras

Termine

SA, 02.10.2021 14:00 Uhr
Dauer: 5 Stunden
SO, 31.10.2021 14:00 Uhr
Dauer: 4 Stunden
MI, 03.11.2021
Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen