Tanzstunde

faktorei:projekt

 

für alle ab 13 Jahren

mit Romi Domkowsky und tanzenden Gäst:innen

„Tanzstunde“ ist angesagt. Überraschungsgäst:innen zeigen ihren Lieblingstanz und erzählen darüber, was ihnen das Tanzen bedeutet. Und natürlich können alle den  Tanz ausprobieren und lernen. Nach der Übung kommt die Vergnügung. Dann laden wir ein auf eine Runde Tanztee mit allem, was dazugehört: vom Alleinunterhalter bis zum Zupfkuchen.

Alle, die ihren Lieblingstanz zeigen wollen, sind herzlich willkommen, sich zu melden bei: domkowsky@theater-oberhausen.de.

Termine: regelmäßig sonntags einmal im Monat | von 15 bis 17.30 Uhr
Start: der genaue Termin wird in Kürze bekannt gegeben

 

Romi Domkowsky macht Theater und andere komische Sachen. Sie arbeitet seit der  Spielzeit 2017/2018 am Theater Oberhausen. Romi hat die theater:faktorei gegründet  und viele verschiedene Projekte und Werkräume durchgeführt. Am liebsten arbeitet sie  mit anderen Menschen zusammen, sehr gern zwischen den Künsten.

Schauspiel

Theater Oberhausen
Will-Quadflieg-Platz 1
46045 Oberhausen